1. Original Golf I IG e.V. 1. Original Golf I IG e.V.
Home  |   Impressum / Datenschutz  |   Kontakt  |   Administration  
  Über die IG
Informationen
Treffen
Ur-Golf-Kurier
Vorteile für Mitglieder
Mitglied werden
  Über den Golf I
Wissenswertes
Geschichte
Literatur
Modellpflege
Häufig gestellte Fragen
  Galerien
Gölfe in aller Welt
Treffen & Ausfahrten
Mitgliederfahrzeuge
Prospekte
Leichen und Untote
  Marktplatz
Fahrzeuge - Angebote lesen
Teile - Angebote lesen
Gesuche lesen
eBay-Auktionen lesen
Anzeige aufgeben
  Service
Golf I-Kartei
Golf I-Forum
Termine
Kontakt
Links
  Mitgliederbereich
Login
Suche

Navigation: Themenübersicht • Neues Thema • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
Simmering undicht von der nockenwelle
geschrieben von: Firefighter (IP bekannt)
Datum: 20.04.19 21:57

Hallo zusammen,

Ich habe seid kurzem Ölverlust an der rechten motorseite.

Ich habe vorsorglich heute mal die öl Wannen Dichtung samt ventildeckeldichtung neu gemacht.

Alles mit Bremsenreiniger sauber gemacht und siehe da es leckt wieder..

Nun habe ich den Simmering an der nockenwelle in Verdacht (zahnriemenseite).

Welche sind den die besten von der Qualität die es auf den Markt zur Zeit gibt ?

Lg

Kevin

Re: Simmering undicht von der nockenwelle
geschrieben von: Christian R (IP bekannt)
Datum: 01.05.19 23:04

Hallo Kevin,

ordentliche Qualität gibt es beim VW-Händler oder im Zubehör von Götze und Elring.
Falls die Nockenwelle schon spürbar eingelaufen ist, sollte der neue Dichtring so eingebaut werden, dass die Dichtlippe neben der alten Kerbe läuft. Ansonsten tropft es bald wieder.

Ein Dichtring mit Untermaß ist mir für die Nockenwelle nicht bekannt. So einen habe ich für die Schaltstange am 4Gang-Getriebe der kleinen Motoren gefunden.

Gruß
Christian



Navigation: Themenübersicht • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
This board is powered by Phorum.