1. Original Golf I IG e.V. 1. Original Golf I IG e.V.
Home  |   Impressum / Datenschutz  |   Kontakt  |   Administration  
  Über die IG
Informationen
Treffen
Ur-Golf-Kurier
Vorteile für Mitglieder
Mitglied werden
  Über den Golf I
Wissenswertes
Geschichte
Literatur
Modellpflege
Häufig gestellte Fragen
  Galerien
Gölfe in aller Welt
Treffen & Ausfahrten
Mitgliederfahrzeuge
Prospekte
Leichen und Untote
  Marktplatz
Fahrzeuge - Angebote lesen
Teile - Angebote lesen
Gesuche lesen
eBay-Auktionen lesen
Anzeige aufgeben
  Service
Golf I-Kartei
Golf I-Forum
Termine
Kontakt
Links
  Mitgliederbereich
Login
Suche

Navigation: Themenübersicht • Neues Thema • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
Getriebe 020 FD
geschrieben von: Rabbit 77 (IP bekannt)
Datum: 01.04.20 21:24

Hallo, möchte meinen GTI auf 5 Gang umbauen.
Habe ein Getriebe FD gekauft. Beim Reinigen habe ich die Arretierschraube für Schaltwelle und die Arretierschraube für 5. Gang ausgebaut.
Dann habe ich Tage später das Getriebe von Hand durchgeschalten.
Leider ohne die Arretierschrauben. Jetzt hängt die Schaltwelle rechts und läßt sich nicht mehr zurück schalten. Muss ich das Getriebe zerlegen oder gibt es noch einen Tip wie ich das wieder zurück bekomme ??
Gruß Rabbit 77

Re: Getriebe 020 FD
geschrieben von: Rupert (IP bekannt)
Datum: 02.04.20 17:06

Servus Rabbit 77,

Schau mal hier [www.volkspage.net]

Ich denke das hilft Dir weiter.
Auf Seite 12 siehst du gut den Aufbau der Schaltwelle.
Ich vermute Dein Problem eher an der Arretierschraube als an der 5. Gang Sperre.

Evtl. kannst Du durch das Loch der herausgeschraubten Arretierschrauben sehen, ob der Bügel darunter richtig sitzt und ggf. mit einem Schraubenzieher in Position bringen.

Man kann die Schaltwelle auch ausbauen ohne das Getriebe zu zerlegen.
Dazu den Betätigungshebel abbauen und auf der Gegenseite die große Verschlußschraube rausdrehen. Dann läßt sich die Schaltwelle rausziehen.

Gruß
Rupert

PS: Bei einem originalen 77er würd ich allerdings das 4 Gang drin lassen. Der Unterschied beim Fahren ist nicht groß und der Umbau ist eher wertmindernd.

Re: Getriebe 020 FD
geschrieben von: Rabbit 77 (IP bekannt)
Datum: 02.04.20 22:39

Hallo Robert, vielen Dank für den Tip. Ein ehemaliger VW Mechaniker konnte mir helfen. Er wusste wie er die Schaltgabel zurück geschoben bringt. Zwecks der Wertminderung: Ich behalte ja das 4 Gang Getriebe und kann es wieder einbauen.
Gruß Rabbit 77



Navigation: Themenübersicht • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
This board is powered by Phorum.