1. Original Golf I IG e.V. 1. Original Golf I IG e.V.
Home  |   Impressum / Datenschutz  |   Kontakt  |   Administration  
  Über die IG
Informationen
Treffen
Ur-Golf-Kurier
Vorteile für Mitglieder
Mitglied werden
  Über den Golf I
Wissenswertes
Geschichte
Literatur
Modellpflege
Häufig gestellte Fragen
  Galerien
Gölfe in aller Welt
Treffen & Ausfahrten
Mitgliederfahrzeuge
Prospekte
Leichen und Untote
  Marktplatz
Fahrzeuge - Angebote lesen
Teile - Angebote lesen
Gesuche lesen
eBay-Auktionen lesen
Anzeige aufgeben
  Service
Golf I-Kartei
Golf I-Forum
Termine
Kontakt
Links
  Mitgliederbereich
Login
Suche

Navigation: Themenübersicht • Neues Thema • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 07.09.17 00:55

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, Schlüssel für die Originalschließung nachfertigen zu lassen (nach Fahrgestellnummer, Datenaufkleber o.ä.).?

Meine Schlüssel sind nicht mehr die besten, die Originalen Türgriffe sind nicht mehr vorhanden (dort steht auf der linken Seite die Schlüsselnummer).

Ich hätte gerne einen mit dem richtigen Profil in Neu und würde dann meine Schließzylinder anhand dessen überholen.
Schließung mit einem Schlüssel für Türen, Heckklappe und Zündschloß soll erhalten bleiben.

Danke & Gruß
Markus

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Erik (IP bekannt)
Datum: 07.09.17 07:17

Hallo Markus,

es gibt, meines Erachtens, drie Möglichkeiten:

1. Schluesselrohling bei VW CPC kaufen und mitnehmen zu eine lokale Schlüsseldienst und fragen ob die dann eine neue Schlüssel anfertigen wollen.
2. Wenn du die Schlüsselnummer noch kennst, VW (CPC) fragen ob die noch ein Schlüssel liefern können.
3. Spezialisten fragen wie "Schlüssel-Profi Luke"

Ich muss dazu sagen das meine Erfahrung ist das meistens die Schliesszylinder verschlissen sind und nicht der Schlüssel selbst.
Der Schliesszylinder und die Schliessplättchen sind aus weicherem Metall als der Schlüssel selbst und deswegen fast immer eher verschlissen als der Schlüssel.
Wenn es der Schliesszylinder ist, ergibt sich noch eine vierte Möglichkeit.
Neue oder bessere gebrauchte Schliesszylinder und Schliessplättchen nehmen und eine neue Schliesszylinder selbst "bauen".
Geht, habe ich selbst auch schon gemacht.

MFG

Erik

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Janick (IP bekannt)
Datum: 07.09.17 20:22

Du kannst aber auch mit der Nummer vom Schließzylinder und einem Rohling zur VW Werkstatt.
Die schleifen dir dann das Profil in den Rohling. Hat bei mir keine 10 Minuten gedauert.
Meine Nummer habe ich nach erfolgloser Suche in den Türen am Schließzylinder der Heckklappe gefunden.

Gruß

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 07.09.17 21:10

Hallo Erik & Janick,

danke für Deine Info!

Das große Ersatzteilpaket inkl. neuer Schließplättchen (443 898 041) ist unterwegs, mein Wunsch ist es, das abgelutschte Originalformat des Schlüssels zu erneuern.

Heckklappenschloß werde ich als nächstes ausprobieren. winking smiley

Gruß
Markus


> Meine Nummer habe ich nach erfolgloser Suche in
> den Türen am Schließzylinder der Heckklappe
> gefunden.
>
> Gruß

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: vondi (IP bekannt)
Datum: 08.09.17 16:31

Ich hatte auch mal einen relativ ausgelutschten Schlüssel und wollte den in Neu. Den HV Rohling hatte ich damals noch bei VW bekommen. Bin mit beiden Teilen zu einem guten Schlüsseldienst. Der hat sich den ausgelutschten Schlüssel genau angeschaut und nach und nach die "Berge" und "Täler" am alten Schlüssel in eine Zahlenfolge umgerechnet, also wie die Stellen am Schlüssel wohl mal gewesen sein könnten. Ich glaube der hat dann in einem System nach geschaut, ob es die Kombination jemals überhaupt gegeben hat und dann hat der den Schlüssel eingespannt und die Kiste hat das Ding von alleine geschliffen. Unklar smiling smiley)))

Gruß, Frank.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.17 16:32 von vondi.

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: dieselpapst (IP bekannt)
Datum: 08.09.17 18:57

Hätte da gern etwas Nachhilfe: Soweit ich das verstehe, gibt es vier verschiedene Plättchen
A bis D, aus denen die Schließung zusammengestellt wird, richtig?
So weit ich das weiter verstehe, muss man dann vier "Päckchen" Plättchen A - D kaufen und
kann sich dann hinsetzen, die Schliesszylinder zerlegen und die verschlissenen Plättchen
durch neue der gleichen Kennung ersetzen, richtig?
Und wie geht das mit dem Schlüssel? Ich habe die vierstellige Kennziffer auf dem Schloss
der Beifahrertür entdeckt. Dann braucht man einen entsprechenden Rohling, für mein 91er
2h Cabrio glaube ich AH. Kann dann anhand der Kennziffer der neue Schlüssel gefräst werden?
Vom Freundlichen?
Hier ist der Hintergrund, dass meine Schlüssel dermassen verschlissen sind, dass man da nix
mehr kopieren kann.

Gruss,
Harry

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 08.09.17 21:26

Hallo Harry,

anhand deiner Schlüssel-Kennziffer kannst du direkt bei VW Nachschlüssel bestellen. Die sind dann bereits passend.


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 09.09.17 14:03

Hallo,

der Hinweis von Janick auf das Heckklappenschloß war der Richtige.

Nun warte ich nur noch auf die Antwort von VW Classic, wie ich deren Schlüsseldienst in Anspruch nehmen kann.

Danke für Eure Hinweise!

Gruß
Markus

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: dieselpapst (IP bekannt)
Datum: 16.09.17 12:10

Wo sich die Nr. versteckt, scheint Bj.- u.modellabhängig zu sein. Beim 91er 2h habe ich auch
beim Heckklappenschloss angefangen, dann Türschloss Faherseite geschaut, dann erst beim
Beifahrertürschloss bin ich fündig geworden.

@ Sebastian Heiss: Danke für die Info. Dann ist Teil 2 meiner Frage ja geklärt.

Zu Teil 1 meiner Frage: Kann das jemand so bestätigen?
"Hätte da gern etwas Nachhilfe: Soweit ich das verstehe, gibt es vier verschiedene Plättchen
A bis D, aus denen die Schließung zusammengestellt wird, richtig?
So weit ich das weiter verstehe, muss man dann vier "Päckchen" Plättchen A - D kaufen und
kann sich dann hinsetzen, die Schliesszylinder zerlegen und die verschlissenen Plättchen
durch neue der gleichen Kennung ersetzen, richtig?"

Gruss,
Harry

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 17.09.17 09:37

Guten Morgen,

es gibt von VW Classic ein Komplettset 443 898 041, welches allerdings momentan nicht komplett lieferbar ist.
Es enthält
50 x Schliessplatte 1 (443 837 232) ==> Einzeln bei VW Classic verfügbar
50 x Schliessplatte 2 (443 837 232 A) ==> Einzeln bei VW Classic verfügbar
50 x Schliessplatte 3 (443 837 232 B)
50 x Schliessplatte 4 (443 837 232 C) ==> Einzeln bei VW Classic verfügbar
200 x Feder (443 837 254) ==> Habe ich bei Ebay UK gefunden

"B" suche ich gerade noch.

Schlüssel sind in der klassischen Version mit durchbrochenem VW erhältlich.

Fräsen bei VW Classic kostet ca. 5€/Stück.

Gruß
Markus

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 17.09.17 13:23

Nachtrag:
Fräsen per Anfrage an kundensupport@vw-classicpartes.de
Diese Dienstleistung kann nicht über den Bestellkatalog bestellt werden.
Gruß
Markus

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: dieselpapst (IP bekannt)
Datum: 20.09.17 17:38

Danke für die Nachhilfe (und direkt mit ET Nr. dabei)!

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Heliosblauer (IP bekannt)
Datum: 02.10.17 15:36

Hallo,

ein paar Nachträge:

50 x Schliessplatte 3 (443 837 232 B) habe ich nicht mehr bekommen (ist das Schließplättchen 3).
Dann nimmt man ein 2 und feilt das dann passend ... winking smiley

Schließplättchen aus Nachrüstgriffen (kpl. ab 3.45€ in der Bucht ...) sind nicht passend für originale Schließzylinder (angelesenes Wissen aus dem Netz).

Der Zusammenbau des Heckklappenschloß ist nichts für jähzornige Mechaniker smiling smiley.
Der Sicherungsring passt nur wieder rein, wenn das Schloß "vorgespannt" ist.
Man kann sich hier mit kleinen Klemmen und einem Kappelbinder behelfen.
Bei Bedarf kann ich gerne Bilder senden (Einstellen hier entfällt mangels Webspeicherplatz).

Gruß
Markus

Re: Schlüssel nachfertigen lassen
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 02.10.17 16:08

Heliosblauer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> ...
>
> (Einstellen hier entfällt mangels
> Webspeicherplatz).
>
> Gruß
> Markus



Hallo Markus,

du weißt aber schon, daß man hier Fotos ausschließlich über einen (kostenlosen) Bilderdienst hochladen kann?

Das ist hier [www.golf1-ig.de] gut beschrieben.


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb



Navigation: Themenübersicht • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
This board is powered by Phorum.