1. Original Golf I IG e.V. 1. Original Golf I IG e.V.
Home  |   Impressum / Datenschutz  |   Kontakt  |   Administration  
  Über die IG
Informationen
Treffen
Ur-Golf-Kurier
Vorteile für Mitglieder
Mitglied werden
  Über den Golf I
Wissenswertes
Geschichte
Literatur
Modellpflege
Häufig gestellte Fragen
  Galerien
Gölfe in aller Welt
Treffen & Ausfahrten
Mitgliederfahrzeuge
Prospekte
Leichen und Untote
  Marktplatz
Fahrzeuge - Angebote lesen
Teile - Angebote lesen
Gesuche lesen
eBay-Auktionen lesen
Anzeige aufgeben
  Service
Golf I-Kartei
Golf I-Forum
Termine
Kontakt
Links
  Mitgliederbereich
Login
Suche

Navigation: Themenübersicht • Neues Thema • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: th.schnettler (IP bekannt)
Datum: 23.12.16 19:37

Hallo liebe Golf Gemeinde spinning smiley sticking its tongue out

Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen einen 1981er GTI nach 20 Jahren Scheunen Schlaf , nun den Wagen wieder zum Leben zu erwecken.... Über die Feiertage versuche ich schon einmal Fehl bzw defekte Teile zu ersetzen... Leider sind die Heckscheibe sowie die Frontscheibe kaputt... und ich bin mir nicht schlüssig welche Scheiben verbaut sind, Klar oder Bronze vieleicht helfen die Daten vom Aufkleber....Der GTI ist ein Model 1981 mit EG, FM, LA3A,KL
Z81,183,184,186 und 937

Vielen Dank und schöne Feiertage

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Frank Weiß (IP bekannt)
Datum: 23.12.16 20:05

Hallo,
da gehört Klar - Glas rein.
Bronce habe ich beim GTI noch nie gesehen. Bei Grün hättest Du zusätzlich 430 und 568 auf den Datenträger stehen.
Dafür hat er das "Winterpaket" (Z81) und 937 könnte der rechte von innen verstellbare Außenspiegel (plan) sein. Die anderen drei Nummern stehen für die verbauten Gurte.

Tschüss Frank

_______________________________________________________________
seit Mai 2009: Golf GTI Sondermodell W65 (9.83), wartet noch auf bessere Zeiten, derzeit im Tiefschlaf
seit April 2004: Golf 2 Fire und Ice (1.91), Alltagsfahrzeug im Winterhalbjahr
seit März 1997: Golf LX W67 (8.83), etwas individualisiert, Alltagsfahrzeug im Sommerhalbjahr
1995 - 1998: Golf 1 CL (9.82)
4x DDR - Wohnzeltanhänger Camptourist 6-1 de Luxe (7.77 / 7.78 / 8.78 / 10.78), restauriert bzw. sehr gut erhaltener Originalzustand

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 23.12.16 20:56

Hallo,

wie Frank schon schrieb: Bronzeverglasung gab es ausschließlich bei den GL-Modellen, niemals beim GTI.


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Erik (IP bekannt)
Datum: 24.12.16 22:35

Hallo,

M261 ist: Aussenspiegel (plan) (Beifahrerseite)
M937 steht, allerdings für Golf 1 Cabrio ab Mj 84, für: Fensterscheiben glasklar

MfG

Erik

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: th.schnettler (IP bekannt)
Datum: 25.12.16 22:11

Vielen Dank für die schnelle Antwort ja der Code M 937 scheint etwas irreführend zu sein ... in einem VW Zertifikat eines 1978 GTI wird dieser als Entfall Bronze benannt... müsste im Umkehrschluss doch bedeuten das es doch Bronze gab bei zumindest sehr frühen GTI`s ?!

[img5.fotos-hochladen.net]

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Frank Weiß (IP bekannt)
Datum: 25.12.16 22:55

Hallo,
man die M-Codes unterschiedlicher Modelle und Modelljahre nur bedingt gleichsetzen.
Manche Codes sind identisch, viele anders. Wenn bei der Golf 1 Limousine zum Beispiel die "707" für ein aufgewertetes GTI - Exportmodell steht, bedeutet das beim Cabrio z.B. "Sondermodell Sportline".

Der von mir oben erwähnte von innen verstellbare plane Außenspiegel rechts wäre die 931 gewesen, die 937 fehlt in meiner Auflistung (Modelljahr 1981 - 1983). Frage deshalb: Steht dort wirklich eindeutig "937" und nicht "931"?

Die 261 ist der normale plane "dünne" Außenspiegel, den man von außen einstellen muss.

Tschüss Frank

_______________________________________________________________
seit Mai 2009: Golf GTI Sondermodell W65 (9.83), wartet noch auf bessere Zeiten, derzeit im Tiefschlaf
seit April 2004: Golf 2 Fire und Ice (1.91), Alltagsfahrzeug im Winterhalbjahr
seit März 1997: Golf LX W67 (8.83), etwas individualisiert, Alltagsfahrzeug im Sommerhalbjahr
1995 - 1998: Golf 1 CL (9.82)
4x DDR - Wohnzeltanhänger Camptourist 6-1 de Luxe (7.77 / 7.78 / 8.78 / 10.78), restauriert bzw. sehr gut erhaltener Originalzustand

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 25.12.16 23:21

Hallo,

diese VW-Zertifikate sind auch immer mit größter Vorsicht zu genießen - da steht nicht selten völliger Unsinn drin.

Und inwieweit ein 78er GTI, der nach Italien ausgeliefert wurde, als Referenz für ein deutsches Modell von 1981 gelten kann, weiß ich nicht. In Deutschland jedenfalls gab es Bronzeglas ausschließlich bei den GL-Modellen, niemals aber bei einem GTI!


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: th.schnettler (IP bekannt)
Datum: 26.12.16 00:30

das ist mein Kleber.....

[img5.fotos-hochladen.net]

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 26.12.16 12:35

Moin,

da paßt schon etwas nicht zusammen: "171 332" bedeutet Golf GTI 2-türig mit 110-PS-Motor und 4+E-Getriebe, das darunter genannte FM-Getriebe war aber das 5-Gang-Sportgetriebe. Das entsprechende 4+E-Getriebe wäre ein FH gewesen.


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Frank Weiß (IP bekannt)
Datum: 26.12.16 14:00

Hallo,
Sebastian, da muss ich Dir widersprechen. Im Modelljahr 1981 gab es noch kein 4+E Getriebe für den GTI (Gab es das 4+E überhaupt schon 1981???). Die GTI Modelle hatten alle den Code "171332". Ich habe hier auch zwei originale Datenträger aus 81er Modellen (sogar recht nah an der oben geannten FIN, einer schwarz, einer rot), da steht überall 171332 und FM.
Nur die 937 hat keiner von beiden, beide hatten aber Colourglas in grün (430 / 568), und es war auch tatsächlich verbaut.

Was nun die "937" ist - gute Frage. Aber das Auto muss an einen werksangehörigen im Werk ausgeliefert wurden sein. Vielleicht war da doch die ein oder andere "Kuriosität" möglich? Oder die 937 ist irgendwelcher "banaler Quatsch", wie die "666".
Eigentlich müsste man sich das Auto genau ansehen und vergleichen, was man vorfindet, immer unter der Maßgabe, dass das Auto 35 Jahre alt ist, und am Ende keiner weiß, was / ob da schon mal im Nachgang modifiziert wurde.

Tschüss Frank

_______________________________________________________________
seit Mai 2009: Golf GTI Sondermodell W65 (9.83), wartet noch auf bessere Zeiten, derzeit im Tiefschlaf
seit April 2004: Golf 2 Fire und Ice (1.91), Alltagsfahrzeug im Winterhalbjahr
seit März 1997: Golf LX W67 (8.83), etwas individualisiert, Alltagsfahrzeug im Sommerhalbjahr
1995 - 1998: Golf 1 CL (9.82)
4x DDR - Wohnzeltanhänger Camptourist 6-1 de Luxe (7.77 / 7.78 / 8.78 / 10.78), restauriert bzw. sehr gut erhaltener Originalzustand

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Sebastian Heiss (IP bekannt)
Datum: 26.12.16 15:39

Hallo Frank,

aufgrund unserer Getriebe-Liste sollte es aber schon vor dem Modelljahr 1982 ein 4+E-Getriebe gegeben haben.
Es handelte sich vermutlich um dieses Getriebe:[www.golf1-ig.de] , auch wenn oben "von 4/81" steht - bei den Einzelspezifikationen steht ja bei einigen Kategorien "bis 7/80".


Gruß Sebastian

_______________________________________________________________
1985-heute Jetta C Diesel (JK) 09/83 alpinweiß (Alltagsfahrzeug - außer bei Salz)
2005-2015 Golf GTI Trophy (JJ) 09/83 heliosblau-met.
1982-1988 Golf GTI (EG) 11/80 schwarz
1976-1982 Golf GLS (FP) 09/76 riadgelb

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Frank Weiß (IP bekannt)
Datum: 27.12.16 22:58

Hallo,
bei der Anmerkung unten steht: 81 kW (= GTI) ab 8.81. Und das wäre Modelljahr 1982 (C), also mit den oben genannten Daten (171332 und FM) das passt schon, auch wenn es unlogisch erscheint. Ich bin mir fast sicher, dass auch das 80er Modell VW - intern mit 171332 gelistet ist, auch, wenn es nie den Datenträger am Heckblech gab, wo man mal schnell nachsehen könnte.

Bleibt also noch die Frage nach der "937".

Tschüss Frank

_______________________________________________________________
seit Mai 2009: Golf GTI Sondermodell W65 (9.83), wartet noch auf bessere Zeiten, derzeit im Tiefschlaf
seit April 2004: Golf 2 Fire und Ice (1.91), Alltagsfahrzeug im Winterhalbjahr
seit März 1997: Golf LX W67 (8.83), etwas individualisiert, Alltagsfahrzeug im Sommerhalbjahr
1995 - 1998: Golf 1 CL (9.82)
4x DDR - Wohnzeltanhänger Camptourist 6-1 de Luxe (7.77 / 7.78 / 8.78 / 10.78), restauriert bzw. sehr gut erhaltener Originalzustand

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Christian R (IP bekannt)
Datum: 01.01.17 18:58

Hallo Frank,

im Original-Fahrzeugbrief für den deutschen Markt müsste der Code auf der schmalen Seite 4 unter den Herstellervermerken stehen. Beim 1974 zugelassenen Audi 50GL habe ich dort 863231 stehen, was beweist, dass es diesen Code auch vor 1981 schon gab.

Hast Du die Original-briefe noch?

Gruß
Christian

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code
geschrieben von: Christian R (IP bekannt)
Datum: 03.01.17 16:21

Übersicht der GTI Typenschlüssel:

Für den GTI Zweitürer mit EG-Motor 1,6L mit 4Gang:
5/76 171331
8/77 171331
Für den GTI Zweitürer mit EG-Motor 1,6L mit 5Gang:
3/80 171331
1/81 171331
Für den GTI Zweitürer mit EG-Motor 1,6L mit 4+E
3/82 171332
Für den GTI Zweitürer mit EG-Motor 1,6L mit 5Gang
3/82 171334
Für den GTI Viertürer S712 EG-Motor 1,6L mit 4+E (Sondermodell GTI Viertürer)
3/82 173232
Für den GTI Viertürer S712 EG-Motor 1,6L mit 5Gang (Sondermodell GTI Viertürer)
3/82 173234
Für den GTI Zweitürer DX-Motor 1,8L mit 5Gang
8/82 171334
Für den GTI Viertürer DX-Motor 1,8L mit 5Gang
8/82 173334

Ob die Exportversionen Schweden/Schweiz oder andere Länder mit anderen Schlüsseln, M-Ausstattungen oder S-Ausstattungen gesteuert wurden, ist mir nicht bekannt.

Die Angaben sind natürlich wie immer ohne Gewähr und können falsch oder unvollständig sein.

Gruß
Christian

Re: Golf 1 GTI Ausstattungs Code M931 und 937
geschrieben von: Christian R (IP bekannt)
Datum: 03.01.17 16:41

Zu den Ausstattungen habe ich noch beim Datum 3/81 gefunden:

M931: Planer Außenspiegel rechts für GL, GLD, GLS und GTI

Ich denke, das kennzeichnet den innenverstellbaren Spiegel ab Werk, der im Gegensatz zum einfachen außenverstellbaren Außenspiegel M261 Loch in der Türverkleidung, andere Spiegelunterlage außen, Betätigungsknopf und Halter für die Betätigung braucht.

M937: Entfall Color-Verglasung beim GL.

Ich denke, dass der Code im (deutschen) GTI nichts zu suchen hatte, da Serie im GTI Klarglas war. Die jetzt auftauchenden italienischen GTI ab etwa 1979 haben zwar ganz überwiegend Grünglas, aber eine Regel würde ich davon nicht ableiten.

Einen GTI mit Bronce habe ich noch nie gesehen und die Zuordnung auch in keinem Teilekatalog gefunden.

Gruß
Christian



Navigation: Themenübersicht • Suche • Anmelden • Bilder, Links & Smileys
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
This board is powered by Phorum.